3D-Drucker in COMTES FHT

3D TISKIm Rahmen vom Projekt GRAMATECH wurde in COMTES FHT a.s. ein neuer 3D-Drucker für metallische Werkstoffe InssTek MX600 installiert. Der Drucker arbeitet mit Technologie Direct Energy Deposition und kann 4 verschiede Werkstoffe auf einmal drucken. Die direkte Arbeit mit 3D-Drucker hilft COMTES FHT umfassende Kenntnisse über additiv hergestellte Teile zu gewinnen und damit auch passende Lösungen auf jeweilige Probleme der Hersteller anzubieten. 

PF 2021

23.12.2020

Wir wünschen Ihned frohe Weihnachten und ein glückliches ... more

Die Akkreditierung für „Zerstörungsfreie Gefügeuntersuchungen mit der Replika-Technik“.

07.12.2020

Im Rahmen des letzten Akkreditierungsaudits erhielt COMTES FHT die Akkreditierung für „Zerstörungsfreie Gefügeuntersuchungen mit der Replika-Technik“. ... more