Thermophysikalische Messungen

Thermophysikalische Messungen

  • Ermittlungen der Dichte
  • Ermittlungen der spezifischen Wärmekapazität
  • Ermittlungen des Koeffizienten der Wärmeleitfähigkeit
  • Ermittlungen des Koeffizienten der Längenausdehnung
  • Dilatometrische Analyse der Phasenumwandlungen (ZTU-Schaubilder)
  • Tribologische Messungen und Messungen der Verschleißfestigkeit

Thermophysikalische Messungen
Ermittlung der Verschleißintensität und des Reibungskoeffizienten für verschiedene Werkstoffe und Umgebungen (Schmierstoffe, Umgebungsatmosphären u. ä.) mit Hilfe eines Hochtemperaturtribometers von dem Typ "pin on disc". Die Messungen können in einem Temperaturbereich von der Raumtemperatur bis 800 °C durchgeführt werden. Bestandteil der Auswertung der Verschleißintensität ist eine Messung des Profils der Probe mit Hilfe eines genauen Profilmessgerätes. Dieses Gerät ermöglicht es ebenfalls, die Standardparameter der Oberflächenrauheit (Ra, Rz u. ä.) auszuwerten.

Thermophysikalische Messungen Thermophysikalische Messungen

Neue Anlage in COMTES FHT a.s.

26.11.2018

Wir erweiterten die Ausrüstung unserer Metalwerkstatt um eine neue Anlage - ein fünfachsiges Fräszentrum. Die neue Bearbeitungszentrum bringt neue Möglichkeiten zur Fertigung komplexer Formen. ... more

16.11.2018

... more